Versorgungskette

SUPPLY CHAIN

Lean Manufacturing, schlanke Produktion und „Just-in-Time“ sind nur zwei der Philosophien, die wir schon vor einigen Jahren in unserem Unternehmen eingeführt haben. Das über sechzigjährige Bestehen unseres Produktionsunternehmens ermöglichte uns, Verschwendungen in jeder einzelnen Phase des Produktionsprozesses bei Beibehaltung des hohen Qualitätsstandards zu verringern.

100% MADE IN TOF

Wir sagen lieber „Made in TOF“ als „Made in Italy“, da die Unternehmensführung seit jeher die Produktion innerhalb unseres Hauptsitzes in Italien behalten wollte, ohne auch nur eine Produktionsphase ins Ausland auszulagern. Diese Entscheidung war zwar schwer, hat uns aber damit belohnt, dass wir auf eine schnelle Kontrolle über alle unsere Abteilungen und auf höchste Flexibilität bei der kundenspezifischen Anpassung der Produkte bauen können.

Bei der Supply Chain SCM, d.h. Versorgungskette, von TOF erhält der Kunde in jeder Produktionsphase einen Mehrwert!
ALLES MADE IN ITALY

KONSTRUKTION

Unsere Produkte werden von Anfang an in Abstimmung mit dem Kunden konstruiert.
KONSTRUKTIONSTEP 01

LABOR

In der Entwicklungsphase werden die Produkte im Labor überprüft und strenge Kontrolltests am fertigen Produkt ausgeführt. Neben allen Überprüfungen, die an jedem einzelnen Produkt durchgeführt wird, werden regelmäßig mechanische, hydraulische, chemische und termische Tests wiederholt, um die zeitliche Beständigkeit der Qualität zu überprüfen.
LABORSTEP 02

MATERIALIEN

Bei TOF beginnt der Herstellungsprozess mit der Auswahl der Materialien mit qualitativ hochwertigen Eigenschaften, wobei die Qualität und das Gewicht konstant kontrolliert werden und sie darauf überprüft werden, ob in den Stangen Luftblasen vorhanden sind, oder ob Luftblasen durch die Fusion entstanden sind; die chemischen-kompositorischen Kontrollen zertifizieren den Typ.

Wir arbeiten mit verschiedenen Messinglegierungen, von den traditionelleren bis zu den Legierungen mit niedrigem Bleigehalt oder aus Stahl AISI 304 und AISI 315 sowie Propylen-Materialien.
MATERIALIENSTEP 03

FORMPRESSEN VON KUNSTSTOFFMATERIALIEN

Diese Abteilung rühmt sich eines Maschinenparks mit Injektionspressen, die ermöglichen, unterschiedslos Komponenten aus ABS verschiedener Größen anzufertigen.

Die Pressen für die Herstellung von Anschlüssen mit Messingeinsätzen werden automatisch von an der Maschine arbeitenden Robotern gespeist.
FORMPRESSEN VON KUNSTSTOFFMATERIALIEN STEP 04

DREHEREI

Grundlage unserer Unternehmensphilosophie ist die Wahl der modernsten Maschinen mit hohem Technologie-, Qualitäts- und Zuverlässigkeitsstandard.

Komplexe Einzelteile, anspruchsvolle Anforderungen: Dies alles schaffen wir dank unserer Arbeitszentren und qualitativ hochwertigen, hochflexiblen Transfermaschinen mit Drehschraubstöcken, Neigeköpfen auf Wägen und einer großen Anzahl an Bearbeitungseinheiten, die von Robotern beladen werden.
DREHEREISTEP 05

KONTROLLE ALLER PRODUKTE

Vor Verlassen unseres Werkes werden alle unsere Produkte mittels Prüfgeräten Stück für Stück sorgfältig auf Luft kontrolliert.

Dies erlaubt:
– die fehlerhaften Teile zu beseitigen
– Probleme aufgrund von Mikroleckagen zu beseitigen
– dem Kunden ein hohes Qualitätsniveau zu garantieren
KONTROLLE ALLER PRODUKTESTEP 06

100% MADE IN TOF

Entgegen die heute vorherrschenden Tendenz der Standardverlagerung setzt das Unternehmen seine Produktion weiterhin vollständig in Italien fort, bei der jedes Element und jede einzelne Produktionsphase im eigenen Werk erfolgt bzw. erstellt wird. 100% MADE IN TOF
MADE IN TOFSTEP 07

ZUSAMMENBAU

In der Abteilung Zusammenbau geben in der Werkstatt entwickelte und gefertigte Maschinen dem Enderzeugnis seine Form, indem alle Komponenten zusammengebaut werden und die Überprüfung eines jeden einzelnen Endteiles garantiert wird.
ZUSAMMENBAUSTEP 08

LAGER

Über 2000 m2 Lagerfläche, die durch unser Managementsystem organisiert wird, ermöglicht eine Produktverfügbarkeit für alle internationalen Märkte, in denen wir präsent sind.
LAGERSTEP 09

KUNDENDIENST

Durch unseren Kundendienst, der die Kunden durch sein qualifiziertes Backoffice-Team unterstützt, und ein weltweit verzweigtes Vertriebsnetz können wir einen direkten Draht zu unseren Kunden aufrechterhalten.
KUNDENDIENSTSTEP 10
DER KUNDE: DIE WICHTIGSTE RESSOURCE UNSERES UNTERNEHMENS.