HERSTELLER VON LABOR-ARMATUREN

Labora TOF Unverwechselbare Objekte für die Forschung, die das Labor Farbe und Eleganz geben. Seit über 35 Jahren sind die Labor-Armaturen der Firma TOF ein Synonym von Qualität und Forschung in Materialen und Design. Die modernen Produktions-Technologien ermöglichen es uns, verfeinerte Anwendungslösungen zu bieten und alle technologische Notwendigkeiten für den Einbau zu erfüllen. Wir bieten eine komplette Auswahl an, dessen Qualität auf der internationalen Ebene anerkannt ist. Außerdem, sind die volle Beachtung der wichtigsten internationalen Normen und die entsprechenden Zertifizierungen eine weitere Garantie.
Die TOF-Armaturen werden aus Messing (P-Cu Zn 40 Pb 2 UNI 5705-65) gefertigt und ihre Oberfläche mit epoxid-Material in grauer Farbe beschichtet.

Technische Eigenschaften:
Betriebstemperatur: von -30°C bis 150 °C
Chemischer Widerstand: Veränderungen nur sehr selten
Salinen-Nebelprüfung: keine Veränderung
Kesternich-Tes: keine Veränderung (DIN 50018)

KONFORMITÄT MIT DEN INTERNATIONALEN NORMEN
Labor-Armaturen

Um die passende Version des Hanhns festzulegen und den korrekten Griff nach den Vorschriften der DIN Norm 13792 auf die Armatur zu montieren ist es wichtig, die Art der Durchflussmedien bekanntzugeben.

Auf Anfrage können die TOF-Armaturen einer internen Oberflächenbehandlung unterzogen werden, um Korrosion oder Verunreinigung der medien zu vermeiden.